Prüfungen

Die erste Prüfung am 5. September haben 15 Prüflinge erfolgreich bestanden.

Auf dem Bild die Prüflinge zum 9. und 8. Kyu.

Die nächsten Termine werden hier demnächst bekannt gegeben.

Voraussetzung für Prüfungen:

  1. Anmeldung ( Eintragung im Prüfungsheft )

2. Gültiger DKV Paß ( Jahressichtmarke )

3. Regelmäßige Teilnahme am Training

4. Wartezeit erfüllt  ( Kinder 5 Monate, Erwachsene 3 Monate zwischen den Prüfungen )

5. 12,- Euro Prüfungsgebühr mitbringen.

6. 3,- Euro Gebühr für Zwischenprüfung

Prüfer: Heinz Michalske  4. Dan Shotokan Karate

Wenn Prüflinge zu den Terminen keine Zeit haben, können sie nach Absprache eventuell zu einem anderen Termin nachgeprüft werden.

Neues zu Corona

Ab Montag (20.09.) gilt in Schleswig-Holstein eine aktualisierte Corona-Bekämpfungsverordnung.

Innerhalb geschlossener Räume gilt die 3G-Regel:

Zutritt erhalten nur Geimpfte, Genesene oder Getestete.
Kontaktdaten müssen nicht erhoben werden.
Außerdem müssen auch innerhalb
geschlossener Räume keine
Mund-Nasen-Bedeckungen mehr getragen werden.

Dies gilt auch für Besucher; Zuschauer oder Eltern die auf
ihre Kinder warten.

 Diese Regeln gelten eventuell danach weiter.

Regeln:

1.    Die Gruppengröße ist begrenzt.

2.    Alle Teilnehmer müssen sich in die Teilnehmerliste eintragen.

3.    Die Trainingszeit für die Kinder wird verkürzt (siehe Traini ngszeiten)  

4.    Zuschauer nur nach der 3 G Regel.

5.    Alle sollten umgezogen zum Training kommen.

6.    Eltern sollten die Kinder pünktlich bringen u. abholen.

 9.   Handdesinfektionsmittel benutzen ( im Eingangsbereich).

Bei weiteren Fragen, dies bitte vorher tel. klären.

04326/288036

0162 980 7303

KVSH – Coronatraining für zu Hause

In diesem Video zeigt Euch Thoralf Altenburg (Landestrainer Kata KVSH) Karate spezifische Übungen, um in diesen Zeiten fit zu bleiben.

Ihr könnt die Übungen sehr gut  in Euer eigenes Trainingsprogramm integrieren.